Pfarrei Hl. Dreifaltigkeit Weißenthurm

  • Pfarrbüro

    Pfarrei Hl. Dreifaltigkeit
    Pfarrsekretärin: Ursula Schwitalla
    Kirchstraße 6
    56575 Weißenthurm
    Telefon: 02637-2140
    Fax: 02637-941554

    E-Mail

     

    Öffnungszeiten Pfarrbüro
    Montag bis Freitag: 9.00 Uhr - 12.00 Uhr
    Montag, Mittwoch und Freitag: 14.30 Uhr - 16.00 Uhr
     

     

  • Die Pfarrkirche

    Anstelle einer Kapelle, die schon zu Beginn des 18. Jahrhunderts erbaut worden war, wurde nach Plänen des berühmten Koblenzer Bauinspektors Johann Claudius von Lassaulx 1837 - 38 eine neue Kirche gebaut, die um die Jahrhundertwende erweitert werden musste. Hervorzuheben ist, dass Lassaulx die Pläne kostenlos zur Verfügung stellte.
    Die Kirche war noch Filialkirche von Kettig; erst 1872 wurde die katholische Pfarrgemeinde um den Weißen Thurm selbständige Pfarrei.
    1900 - 1902 wurde die Kirche nach Plänen des Architekten Caspar Clemens Pickel erweitert.
    Ein Fenster im rechten Seitenchor zeigt noch die ursprüngliche Lassaulx-Kirche von 1837/38.
    Treu geblieben ist man bei der Erweiterung den Lassaulx'schen Gestaltungselementen: Eine reine Neoromanik, die klar konturiert wird durch die verwendeten kontrastreichen heimischen Steine Tuff und Basalt im Verbund mit hell verputzten Flächen.
    1970 fand auf Grund der Gedanken des 2. Vatikanischen Konzils im Rahmen einer notwendigen Renovierung eine Umgestaltung des Chorraumes statt.
    1990 wurde bei der Innenrenovierung die alte farbige Fassung zum Teil freigelegt und restauriert.

    Die katholische Pfarrkirche Weißenthurm ist der Hl. Dreifaltigkeit geweiht.
    Zweiter Patron ist der Erzengel Michael. Sein Bild befindet sich als Mosaik am Turm und ist weithin zu sehen.
    Die Kirche ist täglich von 9 bis 18 Uhr geöffnet.

     

    Die Orgeln der Pfarrkirche
    Die Weißenthurmer Pfarrkirche hat zwei Orgeln, eine große Orgel auf der Empore und eine kleine Truhenorgel im rechten Querschiff.
    Die große wurde als romantische Orgel 1910 von dem renommierten Orgelbauer Klais aus Bonn gebaut. Sie wird also 2010 100 Jahre alt.

     

    Das Taufbecken
    Zur Ausstattung der Pfarrkirche gehört auch ein Taufbecken. Früher stand es in einer kleinen Apsis unter dem Turm. Nun steht es seit einigen Jahren im linken Seitenchor, des auch als Taufkapelle benutzt wird.

     

    Die Wandmalereien
    Die Kirche hat sehr schöne Wandbilder. Sie stammen von dem Maler Georg Kau.

Gremien und Gruppen

  • Pfarrgemeinderat & Sachausschüsse

    Der Pfarrgemeinderat (PGR) ist ein für 4 Jahre gewähltes Gremium der Pfarrgemeinde. Seine Mitglieder wirken bei der Gestaltung des Gemeindelebens mit. Während der Pfarrgemeinderat (PGR) sich um das ganze Spektrum seiner Aufgaben kümmern muss, bearbeiten die Ausschüsse vertieft Teilbereiche der Arbeit in der Gemeinde. In diesen Ausschüssen werden auch Mitglieder der Pfarrgemeinde gebraucht, die nicht den Räten angehören.
    Folgende Sachausschüsse hat der Pfarrgemeinderat Weissenthurm gebildet:

    Sachausschuss Caritas Weißenthurm / Kettig

    Er wirkt eher im Stillen; er veranlasst Hilfe in Notsituationen getreu dem Motto der Caritas „Not sehen und handeln“.

    Sachausschuss Mission – Entwicklung – Frieden Weißenthurm / Kettig (vormals Missio-Kreis)

    Er hält durch Aktionen vor Ort Kontakte zu den seelsorgerischen und sozialen Problemen der Christen in der Weltkirche.

    Ökumene-Ausschuss

    Er kümmert sich um die gemeinsame christliche Basis im Zusammenleben der evangelischen und katholischen Pfarrgemeinden in Weißenthurm.

     

    Zusammen mit den Seelsorgern beraten Delegierte aus dem PGR im Pfarreienrat mit den Vertretern der anderen Dörfer die pastorale Arbeit und Zielsetzung und gemeinsame Aktionen.

  • Verwaltungsrat

    Der Verwaltungsrat (VWR) ist ein für 8 Jahre gewähltes Gremium der Pfarrgemeinde, bei dem alle 4 Jahr die Hälfte der Mitglieder neu gewählt wird. Der VWR vertritt als rechtliches Organ die Pfarrei in Vermögens- und Verwaltungsfragen.

  • Besuchsdienst

    Beschreibung folgt

  • Essen auf Rädern

    Beschreibung folgt

  • Förderverein Katholisches Vereinshaus Weißenthurm e.V.

  • kfd - Katholische Frauengemeinsnchaft Weißenthurm

    Beschreibung folgt

  • Kirchenchor "Cäcilia"

    Probt jeden Dienstag unter der Leitung von Chorleiter Eberhard Hohn um 20.00 Uhr im Vereinshaus.

    Link zur eigenen Homepage

  • Lektoren und Kommunionhelfer

    Sie helfen durch das Vorlesen der Lesungen und Fürbitten bzw. das Austeilen der Heiligen Kommunion bei der Gestaltung der Gottesdienste mit. Interessierte an diesem Dienst können sich gerne im Pfarrbüro melden.

  • Liturgiekreis

    Beschreibung folgt

  • Messdiener

    Die Messdienerinnen und Messdiener helfen dem Priester bei der Gestaltung von Messen, Hochzeiten, Taufen...  
    Neben dem Dienst am Altar gibt es verschiedene Aktionen im Laufe des Jahres, in der Pfarrgemeinde oder zusammen mit den anderen Messdiener/-innen der Pfarreiengemeinschaft, wie z.B. Kanutour, Odysseum, Filmabende, Wochenenden...
    Alle vier Jahre findet unser Highlight, eine Wochenfahrt für die älteren Messdiener nach Rom mit Audienz beim Papst statt. 
    Bei uns ist also für jedes Alter etwas dabei!
    Wenn du Lust hast Messdienerinnen oder Messdiener zu werden, melde dich im Pfarrbüro.

  • Orgelförderverein Hl. Dreifaltigkeit Weißenthurm e. V.

  • Pfadfinder

    Pfadfinderstamm "Feuer & Flamme" Kettig & Weißenthurm

    Link zur eigenen Homepage

  • Seniorenkreis

    Jeden Donnerstag um 15.00 Uhr im Katholischen Vereinshaus.

  • St. Hubertus Schützenbruderschaft Weißenthurm 1926 e.V.

    Beschreibung folgt

  • Verein der Freunde und Förderer des Franziskus Kindergarten Weißenthurm e.V.

    Beschreibung folgt